Was machen Sie eigentlich?

            ...unbürokratisch...aktiv                                                         ...fließend

                                ...kraftvoll

         ...freisetzend                               ...effizient                       ...entlastend

 

W a s m a c h e n S i e?

Interim Management.

W a s i s t d a s d e n n?

Es werden Firmen, Teile von Firmen und manchmal Projekte übernommen und zum Positiven verändert.

A l l e F i r m e n?

Nein, nur die, die uns anrufen. Allerdings weitgehend branchenunabhängig. Die Übernahme des Finanz- und Rechnungswesens ist ein typisches Beispiel.

Systemumstellungen begleiten, Rückstände abarbeiten. Temporär das Team im Tagesgeschäft verstärken. Eigentlich ganz einfach.

N a s o e i n f a c h i s t d a s d o c h a b e r n i c h t.

Tatsächlich ist schon ein umfangreiches Know How notwendig. Eine „Hands On“ Mentalität und ein robuster Geist sind auch sehr zuträglich. In der Regel ruft man uns, wenn etwas brennt. Dann eilen wir herbei und agieren ohne lange Einarbeitungszeiten souverän, verlässlich. Wir sind aufgaben- oder zielorientiert.

D a s w i r d t e u e r.

Nun, den billigen Jakob kann man bei uns nicht engagieren. Allerdings wertvolle Erfahrung, authentische Ruhe und unverwüstlichen Tatendrang. Wir orientieren uns an den Anforderungen des Projektes und sind im marktüblichen Mittelfeld angesiedelt. Unser Focus ist nicht die Gewinnmaximierung. Viel eher streben wir nach einer Gewinnoptimierung. Wir schreiben Rechnungen. Stündlich, täglich, wöchentlich, monatlich oder pauschal. Wie gewünscht.

Fragen kostet nichts.

 

QuickCheck - 22 Fragen

Um sinnvolle Ansatzpunkte zu besprechen, hilft es uns, wenn Sie einen kleinen Einblick in den Status Quo Ihres Unternehmens geben. So können wir einschätzen, in welchen speziellen Bereichen Sie Entwicklungsbedarf sehen und wo Sie bereits perfekt aufgestellt sind.

» zum Fragebogen